Aus den genannten Fakten ergibt sich für die Schule die Notwendigkeit einer radikalen inhaltlichen Neuorientierung.
Das Seminar „Texte verfassen – Texte beurteilen“ zeigt in vielfältiger Weise Wege auf, wie dies erzielt werden kann. Nach einer Analyse der derzeitigen Gegebenheiten wird eine direkt umsetzbare, praxiserprobte Didaktik skizziert. Dabei wird klargestellt, dass schon im Vorfeld der Lernbereich Rechtschreiben problemlos laufen muss, weil sonst Rechtschreibversagen das schriftliche Leistungsbild trübt. Ebenso muss durch passgenaue Grammatikübungen sichergestellt sein, dass das standardsprachliche Können ausreichend geschult ist.

Der dritte Band der neuen Didaktikreihe mit dem Titel

  “Texte verfassen – Texte beurteilen“
 
Eine zeitgemäße Didaktik des Schreibens für die Schulstufen 2 bis 9

enthält alle Seminarinhalte im Detail und legt vieles noch ausführlicher dar als dies im Seminar möglich ist.